Heimerfolg unserer Zweiten gegen Altenburg

Unsere Zweite schlägt in einem an Höhepunkten armen Spiel den SV Altenburg mit 3:1. Co Trainer Patrick Schäuble meinte nach dem Spiel: " Es war über weite Strecken eine Kopie des letzten Heimspiels gegen den SV Rheintal. Wir haben das Spiel eigentlich immer im Griff gehabt, doch glänzen konnten wir in der ersten Halbzeit nicht. Das Ergebnis geht trotzdem in Ordnung."

Es hat nicht sollen sein

Es hat nicht sollen sein

Die D2 verliert gegen Weilheim und gewinnt die Vizemeisterschaft.

Die E1 hat das Schlusslicht abgegeben

Die E1 hat das Schlusslicht abgegeben

Mit dem Sieg in Lauchringen wurde der erste Dreier der Frühjahrsrunde erspielt.

Es ist geschafft

Auch der Tabellendritte aus Wehr kann den D1 Express nicht stoppen.

Seiten

FC Tiengen 08 e.V. RSS abonnieren