Deutschland sucht den Superdribbler 2016 in Tiengen

Druckversion
Deutschland sucht den Superdribbler 2016 in Tiengen

Es hatte im Schwarzwald geschneit und eigentlich fühlte sich dieser 24. April 2016 eher wie ein Wintertag an, als wie ein Frühlingstag. Und es war durchaus fraglich, ob der Superdribbler draußen stattfinden könnte. Noch zwei Tage zuvor sah die Vorhersage nach Regen und sechs Grad aus. Aber Petrus hatte ein Einsehen und schickte nur ein paar Tropfen und ein paar Hagelkörner, dafür aber auch Sonne zwischen den Wolken.

Über 130 Spieler und Betreuer traten bei G-, F-, E- und D-Jugend an. Dazu kamen noch ein paar B- und C-Jugendspieler. Zusammen mit all den Eltern und Begleitern waren sicher über 500 Personen für diesen Wettbewerb der Superlative angetreten. Der FC Dettighofen, der SC Lauchringen und der SC Rheintal waren mit ganzen Mannschaften der Einladung gefolgt. Die Mannschaften dürfen sich in ein paar Wochen über neue Trikots freuen. Diese werden bei einem weiteren Event im Automarkt 2000 präsentiert.

Mit Bünyamin Cakir aus der D1 in Tiengen war ein Spieler sehr nah an Messi dran. 5,820 Sekunden brauchte er gerade einmal für den Parcours, den Messi in 5,12 Sekunden bezwungen hatte. Ein bemerkenswerter Wert. Und auch Geschäftsführer Mehmet Üzümyemez ließ es sich nehmen anzutreten. Der hatte früher auch Fußball gespielt und legte immernoch beeindruckende 7,7 Sekunden hin - und das in Business-Schuhen.

Nach unserem Stadtfinale geht es im Regionalfinale weiter. Und wer da noch siegt, darf zum Bundesfinale in den Europapark!

Was macht man beim Superdribbler? So sieht der Parcours und die Aufgabe aus:

  • Superdribbler ist ein computergestützter Sprint- & Laufparcours, der eine genaue Messung verschiedener Laufdaten erlaubt.
  • Bei Aktivierung der Ampeln (grünes Licht) läuft der der Teilnehmer mit dem Ball am Fuß so schnell wie möglich, entweder links oder rechts herum. Dabei registrieren zwei Lichtschranken fünf verschiedene Zeiten.
  • Nach dem Lauf erhält jeder Läufer einen Bon, auf dem seine Laufergebnisse und ein Superdribbler-Partner abgedruckt werden. Der schnellste Teilnehmer gewinnt den Superdribbler & tolle Preise.

Mehr Informationen, wie der Superdribbler funktioniert und welche weiteren Events es gibt, findet Ihr unter www.superdribbler.de

 

 

Galeriebilder: 
Videos: 
Superdribbler 2016 in Tiengen
Das Video von der Superdribbler-Crew