Die Ergebnisse der Woche 16/2015

Druckversion
Die Ergebnisse der Woche 16/2015

Zu den Ergebnissen der verschiedenen Mannschaften kommen eigentlich noch die Ergebnisse der F-Jugend beim Heimspieltag hinzu. Aber die dürfen ja nicht aufgeschrieben werden.

Die Spiele, die unter der Woche verliefen äußerst erfolgreich. Die A-Jugend, die E1 und die E2 konnten jeweils gewinnen, so dass hier das maximal mögliche Punkteergebnis eingefahren wurde. Mit 18:4 Toren war das Torverhältnis unter der Woche zudem erfreulich hoch.

Am Samstag lief es dann unterschiedlich gut. Die B-Jugend war nicht angetreten und kassiert daher ein 0:2. Die D-Jugend verlor ihr Spiel gegen Lörrach-Brombach mit 2:4 zu Hause. Dagegen gewannen die C1 mit 3:1 und die 2. Mannschaft mit 6:0. Hier wurden also nur die Hälfte aller möglichen Punkte eingesammelt. Ähnlich gemischt lief auch der Sonntag. Die 1. Mannschaft verlor mit 1:4 in Lörrach. Die A-Jugend hingegen konnte mit 4:0 in Wallbach gewinnen und damit gleich zwei Siege in dieser englischen Woche einheimsen.

Wenn man sich nur die Einzelergebnisse gegen den FV Lörrach-Brombach anschaut, ist das Ganze freilich erschütternd. Denn Lörrach-Brombach hat alle drei Spiele gegen uns gewonnen. Auf der anderen Seite wurden auch nur diese drei Spiele verloren. Denn ansonsten wurde nur gewonnen. 18 von 27 Punkten und insgesamt 34:10 Tore sprechen eine deutliche Sprache. Kleine Petitesse am Rande: Für mehr als die Hälfte aller Tore in dieser Woche waren die A- und die E-Jugend verantwortlich. Wink

Das sind die Ergebnisse im Einzelnen:

Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
19.04.2015 FV Lörrach-Brombach 2 FC 08 Tiengen 4:1
18.04.2015 FC Tiengen 08 2 SV Jestetten 2 6:0
15.04.2015 FC Tiengen 08 A SG Albbruck A 5:0
19.04.2015 FC Wallbach A FC Tiengen 08 A 0:4
18.04.2015 FV Lörrach-Brombach B2 FC Tiengen 08 B N.a. 2:0
18.04.2015 FC Tiengen 08 C1 SV Weil C2 3:1
18.04.2015 FC Tiengen 08 D FV Lörrach Brombach D1 2:4
15.04.2015 FC Tiengen 08 E1 VfB Waldshut E1 3:2
17.04.2015 SpVgg Wutöschingen E2 FC Tiengen 08 E2 2:10

Die C2 und die E3 dürfen kommende Woche auch wieder ins Geschehen eingreifen.