Vorrunde der Hallenbezirksmeisterschaften 2014/2015

Druckversion
Vorrunde der Hallenbezirksmeisterschaften 2014/2015

Wir freuen uns auch dieses Jahr eine der Vorrunden der Hallenbezirksmeisterschaften in Tiengen veranstalten zu dürfen. Es erwarten Euch mehr als 40 Mannschaften, darunter sieben Mannschaften der C-Juniorinnen. Wenn uns die Erfahrungen der vergangenen Jahre nicht täuschen, können mehr als 200 Tore an zwei Tagen fallen. Für Spannung, Spiel und Spaß ist also gesorgt.

Unser Catering-Team versorgt Euch sehr gerne im Foyer der Halle. Und unsere Turnierleitung wird Euch wie immer fröhlich und gut gelaunt durch die Turniere leiten.

Wir werden auch in diesem Jahr die Ergebnisse der Spieltage live aktualisieren. Wie die einzelnen Paarungen für Spieltag 1 und Spieltag 2 aussehen, kann man aber schon jetzt nachsehen. Natürlich sind wie immer alle Angaben ohne Gewähr und die Spielpläne können sich durchaus noch ändern.

Und das sind die Mannschaften und damit unsere Gäste, die wir begrüßen dürfen:

E-Junioren in zwei Teilturnieren am Samstag, 06.12.2014:

  • FC Tiengen 08
  • FC Herrischried
  • SV Jestetten
  • FC Hochrhein
  • SpVgg Wutöschingen
  • SG ESV Waldshut
  • SG Griessen
  • SC Lauchringen
  • SV Nöggenschwiel
  • FC Erzingen
  • VfB Waldshut
  • SG Waldhaus


C-Junioren in zwei Teilturnieren am Samstag, 06.12.2014:

  • FC Tiengen 08
  • SG Eschbach
  • SG Höchenschwand
  • VfB Waldshut
  • SV Dogern
  • FC Tiengen 08 2
  • SG Niederhof 2
  • VfB Waldshut 2
  • FV Fahrnau
  • SG Eschbach 2
  • FC Wallbach 2


F-Junioren in einem Kreisturnier am Sonntag, 07.12.2014:

  • SV Niederhof 2
  • SV Albbruck 2
  • SV Laufenburg 2
  • FC Tiengen 08 2
  • VfB Waldshut 2
  • SV Murg 2


D-Junioren am Sonntag, 07.12.2014:

  • FC Tiengen 08
  • SG Albbruck
  • SG Eschbach
  • SV Dogern
  • SG Waldhaus
  • VfB Waldshut


C-Juniorinnen am Sonntag, 07.12.2014:

  • SV Görwihl
  • ESV Waldshut 2
  • SG Hochrhein
  • SG Steina-Schlüchttal
  • SG Hänner
  • ESV Waldshut
  • FC Weizen


Hier können die Turnierpläne herunter geladen werden. Diese sind Stand 21.11.2014. Und sie könnten sich auch noch einmal ändern.

Qualifizierungsmodus

  • C-Junioren: In den 6er Staffeln kommen die ersten 3 Mannschaften weiter, in den 5er Staffeln die beiden Ersten. Die Zwischenrunde wird mit 5 6er Staffeln gespielt, je die erste Mannschaft qualifiziert sich fürs Finale
  • D-Junioren: Bei den Fünfergruppen qualifizieren sich die Sieger, in den Sechsergruppen kommen jeweils die beiden ersten Mannschaften weiter, die Zwischenrunde wird mit 5 5er Staffeln gespielt, je die erste Mannschaft steht im Finale
  • E-Junioren: Bei den 6er Staffeln qualifizieren sich der Erste und Zweite, bei den 5er Staffeln der Erste, zusätzlich der beste Zweite aus den 5er Staffeln, in der Zwischenrunde stehen 5 6er Gruppen, je die beste Mannschaft bestreitet das Finale
  • C-Juniorinnen: es qualifizieren sich je 5 Mannschaften, somit stehen in der Zwischenrunde 2 5er Gruppen, dort kommen die ersten Beiden plus die beste dritte Mannschaft ins Finale
  • Bei den F-Junioren geht es nicht weiter. Sie spielen im Prinzip einen Spieletag ohne Wertung.

Update vom 21.11.2014: Ein kleine Änderung gab es beim Spielplan des zweiten C-Junioren-Turniers. Statt Wittlingen tritt dort nun der FV Fahrnau an. Die Spielpläne wurden dementsprechend geändert.