Wichtiger Auswärtssieg

Druckversion
Wichtiger Auswärtssieg

Das erste Auswärtsspiel der D1 spielten sie beim Vorjahresmeister dem SV Weil.

Es ging schon munter los und in der 2 Minute hatte man die erste Chance. Auch die zweite Chance wurde vom Weiler Torhüter glänzend abgewehrt. In der 7 Minute fasste sich Luca ein Herz und schoss aufs Tor. Der Torhüter konnte den Ball nur abklatschen und Berkay musste den Ball nur noch über die Linie drücken. Tiengen hatte seine Überlegenheit ausgespielt und ging verdient in Führung. Weitere Chancen die herausgespielt wurden blieben leider ungenutzt, so dass es mit der knappen Führung in die Pause ging.

In der zweiten Halbzeit wurde Weil stärker und kam auch zu ersten Gelegenheiten aber unsere Jungs waren immer noch spielbestimmend. In der 42 Minute fiel dann auch das 2:0 durch Luca. Fünf Minuten vor Ende der Begegnung machte Noah mit dem dritten Treffer alles klar.

Wenn man nun am kommenden Mittwoch gegen den Tabellendritten Laufenburg nachlegen kann darf man von einem geglückten Rundenstart reden.

Galeriebilder: