Zweite sichert Klassenerhalt

Druckversion

Mit einem 7:2 Heimsieg gegen den FC Weizen sicherte sich unsere Zweite den Klassenerhalt in der Kreisliga B.  Ausgelassen saß man nach dem starkem Heimsieg noch eine Weile auf dem Rasen und genoss die Sicherheit des Ligaverbleibs in vollen Zügen. Mit 9 Punkten aus den letzten 3 Spielen zog man doch noch an der Konkurrenz vorbei und spielt auch nächstes Jahr wieder Kreisliga B. 

Großen Dank gilt vorallem den eingestezten Veteranen Bati und Armin sowie den A-Junioren Stefan Isele, Timo Stürzl, Robin Wagner, Jannis Pietzke, Süleyman Karacan, Robin Matt ohne die es sicherlich kein Happy-End gegeben hätte. Beeindruckend verbesserten Sie das Spiel der Zweiten Mannschaft in jeglicher Hinsicht. Der FC Tiengen kann Stolz auf seine Jugendarbeit sein, wenn man sieht was die Jungen Burschen geleistet haben. Bravo und Vielen Dank.

Getrübt wurde die Stimmung von der schweren Verletzung von Thomas Hard, dem wir Gute Besserung und eine schnelle Genesung wünschen.

Am letzten Heimspiel wurden noch einige Spieler verabschiedet, die den Verein in der Sommerpause verlassen werden.  Wir wünschen viel Erfolg für die Zukunft und sagen Danke.

Am letzten Spieltag trifft unsere Zweite auf den SV Altenburg, Anpfiff Samstag (13.6.2015) 16:00 Uhr in Altenburg.