Bezirksliga: Kantersieg gegen SV Rheintal

Druckversion
Spieldatum: 
Sonntag, 3. Mai 2015
Mannschaft: 
FC Tiengen 1
Heimmannschaft: 
FC Tiengen 08
Gastmannschaft: 
SV Rheintal
Spielbericht: 

Mit sage und schreibe 11:1 fertigte unsere Erste den SV Rheintal im Heimspiel ab. Gegen hoffnungslos unterlegene Gäste, die wohl ihre letzte Chance in dem Spiel sahen, von den Abstiegsplätzen wegzukommen,  schossen Arlind Hashani (3), Saban Lijmani(3), Andrej Nemec, Danilo Leggio, Edon Kadrija, Alberto di Girolamo und Liridon Alij einen in dieser Höhe natürlich nie erwarteten Sieg im Nachbarschaftsduell heraus. Mit zum Teil glänzenden Kombinationen wurde die Abwehr des SV Rheintal immer wieder von  einer  Verlegenheit in die nächste  gestürzt. Der FC Tiengen 08 erreicht somit unter Trainer Holger Kostenbader schon 24 Punkte in der Frühjahrssaison und hat wohl 5 Spieltage vor Schluss nichts mehr mit dem Abstieg zu tun. Wir gratulieren unserer Ersten zu einer tollen Teamleistung und bedanken uns für einen sehenswertes Spiel.